Hinweise zum Datenschutz (DSGVO)

Im Sinne des Artikels 6 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) erfolgt die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ausschließlich für Zwecke der Dienstleistungserfüllung bzw. für Zwecke der Durchführung von Maßnahmen (Beratung, Übersendung von Informationen, Unterbreitung von Angeboten und Terminkoordination).

Die Daten bleiben bis zur Beendigung der Geschäftsbeziehung oder bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen oder bis zur Beendigung von allfälligen Rechtsstreitigkeiten, bei denen die Daten als Beweis benötigt werden, gespeichert.

Im Sinne des Artikel 13 DSGVO stehen Ihnen bezüglich Ihrer bei uns gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht Artikel 13 DSGVO verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich hier oder bei der Datenschutzbehörde beschweren.

 

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung: siehe Impressum

Cookies:

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Die Cookies dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität der Webseite eingeschränkt sein.